Selbsterfahrung

Die Seminare sind offen für alle Menschen, die sich in einervertrauensvollen Umgebung mit ihren persönlichen Lebensthemen auseinandersetzen möchten, unabhängig von Ausbildung bzw. beruflicher Tätigkeit. In einer kleinen Gruppe arbeiten eine Therapeutin und ein Therapeut mit den Teilnehmer*innen an deren Themen und Fragestellungen. Jede(r) hat die Möglichkeit für einen individuellen Prozess. Es kommen Methoden der Systemischen Familientherapie, Gestalttherapie und des Psychodramas zur Anwendung. Wir arbeiten visualisierend und erlebensorientiert, z.B. mit Familienskulpturen und Genogrammen.

Familienrekonstruktion

Arbeit an der Herkunftsfamilie

In meiner Herkunftsfamilie lernte ich Leben. Vorgelebtes und/oder Ausgesprochenes – Überzeugungen, Regeln, Leitbilder und Glaubenssätze, Grenzen und Tabus – erfuhr ich dort und verinnerlichte diese Strukturen.

erfahre mehr

Lebensphasen / Lebensbogen

Der Blick auf das gegenwärtige Leben

Auch wenn ich glückliche Momente und gute Zeiten gerne festhalten möchte, das einzig Beständige ist der Wandel.

erfahre mehr

Termine

Weiterbildung
Systemische Familientherapie als Aufbauweiterbildung
1. Seminar
19.06.2020 - 21.06.2020
Ort
Klosterstraße 3c, 55232 Alzey
Systemische Beratung/SysBer21
Beginn/1.Seminar
19.02.2021 - 21.02.2021
Ort
Klosterstraße 3c, 55232 Alzey
FORTBILDUNG
In-House Weiterbildung
Termine werden individuell vereinbart
Ort
Je nach Vereinbarung
Qualifizierung zur Praxisanleitung in Kitas
Beginn
07. - 09.09.2020
Ort
Klosterstraße 3c, 55232 Alzey
SELBSTERFAHRUNG
Lebensbogen
Ort
Klosterstraße 3c, 55232 Alzey
Familienrekonstruktion
10.08.2020 - 14.08.2020
Ort
Klosterstraße 3c, 55232 Alzey
SUPERVISION
Supervision
Ort
je nach Vereinbarung